Startseite » Touren & Themen » Cornelia Goethe – mehr als nur eine Schwester

Cornelia Goethe – mehr als nur eine Schwester

Stadtführung:
Eine junge Frankfurterin aus gutem Hause

Wenn von Cornelia Goethe hört, denken alle unweigerlich an ihrem Bruder Johann Wolfgang. Cornelia Goethe teilt das Schicksal vieler Frauen, die nur durch ihre Väter, Brüder oder Ehemänner zu existieren scheinen.
Sobald jedoch man sich mit ihr beschäftigt, öffnet sich eine Welt.
Cornelia war eine talentierte Musikerin und Schreiberin (Autorin?), die viele Jahre ihrer Kindheit im Hause der Familie mit ihren Geschwistern beschult und gefördert wurde. Sie war als Zweitgeborene gerade ein Jahr jünger als ihr Bruder Johann Wolfgang und stand ihm sehr nahe. Wie wir aus einigen, wenigen Briefen erfahren verband die Geschwister die Liebe zur Literatur. Sie war lange Zeit die „Lektorin“ der Brüderlichen schriftstellerischen Ergüsse.
Ihre Träume, soweit wir von ihnen wissen, werden sich in ihrem Leben nicht erfüllen. Als Frau ihrer Zeit wird sie sich ihrem Schicksal fügen und mit 27 Jahren, sehr jung nach der Geburt ihrer zweiten Tochter, diese Welt verlassen.
In dieser Führung, die uns auch in das Goethehaus kennenlernen lässt, nähern wir uns dieser Frau, die es Wert ist, erinnert zu werden.

Dauer: 1,5 Stunden
Sprache: Deutsch, Italienisch
Startpunkt: nach Vereinbarung
Gästeführer: Calogera von Auw
Maximal 12 Teilnehmer:innen

PREISE
  • Gruppe bis 12 Personen 133 Euro inkl. 19% USt. ohne Eintritte und Verkostungen
  • Gruppe 13 bis 25 Personen 158 Euro inkl. 19% USt. ohne Eintritte und Verkostungen
  • Ab 26 Teilnehmern müssen ein weiterer oder mehrere Gästeführer gebucht werden.

Beachten Sie bitte die allgemeinen Informationen zu Anmeldung, Sprachen, Preise und Qualitätstandards Führungen.
Anmeldung, Sprachen, Preise Qualitätsstandards


Private Gruppen-Führungen buchen

Bequem und unkompliziert – nutzen Sie für eine unverbindliche Anfrage unser Buchungssystem:
Buchungsanfrage online.

Oder kontaktieren Sie uns per Email oder Telefon, wir melden uns umgehend für die Erstellung eines individuellen Angebots.

Telefon 069/34 87 28 29
Email buchung@stadtfuehrerei.de


Öffentliche Führung-Billetts buchen

Termine der öffentlichen Stadtführungen

Derzeit keine Termine.