Startseite » Nachrichten & Neuigkeiten » Schein und Sein

Schein und Sein

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
Sage Dank und nimm es hin
Ohne viel Bedenken.

Jede Gabe sei begrüßt,
Doch vor allen Dingen:
Das, worum du dich bemühst,
Möge dir gelingen.

 

Wilhelm Busch (1832 – 1908), deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller

Quelle: Busch, W., Gedichte. Schein und Sein, 1909

Das Team der Frankfurter Stadtführerei sagt Danke und wünscht allen ein gutes und friedvolles neues Jahr!

Der Artikel ist auch in %s verfügbar.